unser Reisetagebuch

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

zu dieser Seite



Warum haben wir diese Website ins Leben gerufen? - Sind wir Famegeil?! - neee, wir sind einfach nur faul...

Stefan schreibt schon seit einigen Jahren Reisetagebücher, aber nur um sich mit meinem Siebkopf auch in einigen Jahren noch an die tollen Erlebnisse erinnern zu können. Bisher hat er niemanden daran teilhaben lassen, weil er davon ausging, es würde eh niemanden interessieren. Das Rohmaterial ist also schon länger vorhanden.

Der zweite Faktor ist tatsächlich die Faulheit. Wer kennt es nicht, man kommt aus dem Urlaub und von allen Seiten kommt die Frage: "Na, wie war`s?" Man freut sich ja über soviel ehrlich gemeintes Interesse, aber ganz im Ernst, in einem Urlaub mit einem bestimmten Umfang wie zum Beispiel unserer Nordkap Rundreise passieren einfach so viele erzählenswerte Dinge, dass man gar nicht weiß, was man weglassen soll und spätestens beim dritten Mal erzählen hat man keinen Bock mehr drauf. Deshalb haben wir irgendwo mitten in Norwegen beschlossen, dass wir das Reisetagebuch, das am Ende der Reise mehr als 100 Seiten umfassen wird, auf einer kleinen, unspektakulären Website veröffentlichen werden. In erster Linie machen wir das hier für uns, unsere Familien und Freunde, natürlich freuen wir uns über jeden zusätzlichen interessierten Leser, den wir vielleicht einfach nur unterhalten, oder sogar die ein oder andere Anregung für eine eigene Reise geben können.

Grundsätzlich versuchen wir alles so transparent wie möglich darzustellen, dazu gehört auch, dass wir die kompletten Kosten der Reise offenlegen und mögliche Nachahmer sofort sehen können, worauf sie sich einstellen müssen. Natürlich gibt es auch ein paar wenige private Dinge, die keinen Eingang auf dieser Website finden werden, aber das sei uns doch bitte vergönnt.

Wenn das Grundgerüst dieser Website erstmal steht, dann wäre es ja blöd, wenn wir sie nicht hin und wieder mit neuen Geschichten füllen würden. Es ist also davon auszugehen, dass wir auch in Zukunft Reisetagebücher veröffentlichen, natürlich nicht von Urlauben in denen wir eine Woche faul am Strand liegen, aber das kommt bei uns eh nicht sooo häufig vor.

Wir freuen uns natürlich über Anregungen, Verbesserungsvorschläge und konstruktive Kritik. Wenn Du uns also schreiben möchtest, dann bitte:
                                    stefan_kunze@freenet.de

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü